Herzlich Willkommen

Im Namen der Kinder, Eltern und aller Kollegen möchten wir Sie auf der Homepage der evangelischen Schule „Paulo Freire“ Parchim herzlich begrüßen.

Wir sind eine Grundschule mit einer von der Schulart unabhängigen Orientierungsstufe und befinden uns in Trägerschaft der Schulstiftung der Nordkirche. Wir arbeiten reformpädagogisch, evangelisch und inklusiv, und orientieren uns an den pädagogischen Gedanken von Maria Montessori und Celestin Freinet.

Freinet sagt:
„…der Lehrer muss mit den Schülern leben, sprechen, arbeiten, mit ihnen lachen können, mit ihnen staunen können, sich mit ihnen auf eine Stufe stellen…“

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, schauen Sie sich auf unserer Website um oder besuchen Sie uns persönlich.

Mit herzlichen Grüßen

Svea Finck, Schulleiterin
Frauke Doller, stellvertretende Schulleiterin

Offenes Adventshaus
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:00 Uhr

Film

imagevideo

Aktuelles

Offenes Adventshaus

Wir laden am Donnerstag, den 14. Dezember um 16.00 Uhr alle Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde der Schule herzlich ins offene Adventshaus Schule ein. Mit Theater, Musik und vielen kreativen Mitmachangeboten wollen wir alle auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Die SOKO Wald ermittelt

Die Hort-Kinder der Paulo-Freire-Schule wurden in der SOKO Wald zu Walddetektiven ausgebildet.

«Weltwechsel» - Bäume der Menschlichkeit

Am Donnerstag, den 19.10.2017 haben wir Hortkinder und Erzieher uns der landesweiten Aktion „Weltwechsel“ angeschlossen und damit ein Zeichen gesetzt für mehr Gerechtigkeit auf der Welt und nachhaltiges Denken und Handeln.