Herzlich Willkommen

Im Namen der Kinder, Eltern und aller Kollegen möchten wir Sie auf der Homepage der evangelischen Schule „Paulo Freire“ Parchim herzlich begrüßen.

Wir sind eine Grundschule mit einer von der Schulart unabhängigen Orientierungsstufe und befinden uns in Trägerschaft der Schulstiftung der Nordkirche. Wir arbeiten reformpädagogisch, evangelisch und inklusiv, und orientieren uns an den pädagogischen Gedanken von Maria Montessori und Celestin Freinet.

Freinet sagt:
„…der Lehrer muss mit den Schülern leben, sprechen, arbeiten, mit ihnen lachen können, mit ihnen staunen können, sich mit ihnen auf eine Stufe stellen…“

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, schauen Sie sich auf unserer Website um oder besuchen Sie uns persönlich.

Mit herzlichen Grüßen

Svea Finck, Schulleiterin
Frauke Doller, stellvertretende Schulleiterin

Film

imagevideo

Aktuelles

Grundschüler legen eine Luther-Spur

Mädchen und Jungen der evangelischen Paulo-Freire-Schule legen eine Luther-Spur durch Parchim. Sie soll zu fünf Orten in der Stadt führen: in zwei evangelische Kirchen, zwei Buchhandlungen und die SVZ-Geschäftsstelle.

100 Kilometer zu Fuß bis Parchim

Dafür gab es Beifall von Mitschülern, Eltern und Lehrern der Paulo-Freire-Schule: Nach rund 100 Kilometern Fußmarsch, zurückgelegt in Etappen, kehrten die Kinder der Orientierungsstufe (Klassenstufe 5/6) Freitagabend zurück.

Stellenausschreibung zum 1.9.2017 - Grundschullehrer (m/w)

Neues wagen - Ideen bewegen - Einsichten gewinnen
Wir suchen zum 1.9.2017 einen Grundschullehrer (m/w).